BearingPoint Institute Plattform

BearingPoint Institute Plattform

Unter dem Label BearingPoint Institute veröffentlicht das international tätige Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt am Main Fachartikel zu aktuellen Trends und Strategien in der Wirtschaft und Unternehmensführung. Bis vor kurzem noch als Rubrik auf der Haupt-Website angeboten, wurde der Bereich nun ausgegliedert und zu einer interaktive Plattform ausgebaut, die Electronic Minds konzeptionell, grafisch und technisch realisierte.

Zu den Kernanforderungen an die neue Plattform gehörte neben der Maximierung der inhaltlichen und gestalterischen Flexibilität, die auf der Unternehmenswebsite durch bestehende Rahmenvorgaben eingeschränkt war, auch die deutliche Ausrichtung auf die bestehende und zukünftige Leserschaft: Neuen Möglichkeiten, Artikel zu diskutieren und in sozialen Netzwerken zu verbreiten oder direkt mit den Autoren in Kontakt zu treten, machen aus einem redaktionellen Angebot eine interaktive Plattform, die ihre Besucher mit einbezieht und die Vernetzung aller Beteiligten aktiv fördert.
 
Mit flexiblen Mechanismen zur Schaffung von themenbezogenen Zugängen können die Redakteure auf Trends und Entwicklungen reagieren und vorhandene wie neue Inhalte beliebig zusammenstellen und als eine Art Dossier (auf der Plattform „Feature“ genannt) anbieten. Eine eigene Rubrik ist für Gastautoren aus dem BearingPoint-Netzwerk reserviert, die in zahlreichen Artikeln ihre Meiung und Einschätzungen mit der Öffentlichkeit teilen. Auch die Institute-eigenen Publikationen, die regelmäßig erscheinenden Institute Reports, sind Teil des Angebots und profitieren wie alle Inhalte der neuen Plattform von den Optimierungen hinsichtlich Layout, Konsumierbarkeit und Involvierung der Besucher.
 
Technisch betrieben wird die Plattform mit Drupal, das mit seinen Features die idealen Voraussetzungen bietet: Tags  und Kategorien bieten maximale Flexibilität bei der semantischen Verknüpfung von Inhalten, Kommentare und andere Funktionen für registrierte Nutzer (Verwaltung von Profilen, Zugriff auf geschützte Bereiche) bilden die Basis für den Aufbau und die Betreuung einer Institute-Community.
 
Die neue BearingPoint Institute Plattform ist als wachsendes Projekt ausgelegt, das in den nächsten Monaten um immer neue Funktionen erweitert werden wird. Wir freuen uns darauf.
 
BearingPoint gehört zu den führenden Management- und Technologieberatungsgesellschaften in Europa mit rund 3.500 Mitarbeitern in 16 Ländern. Electronic Minds ist seit 2011 für BearingPoint tätig und ist neben diversen Intra- und Extranet Auftritten und Microsites auch für die BearingPoint Website verantwortlich.

Fakten

Kunde
BearingPoint GmbH
Projekt
BearingPoint Institute Plattform
Jahr
2016
Technologie
Drupal, HTML5
URL
www.bearingpointinstitute.com